Nachhaltigkeit

  • 204-Karat-Diamant auf der Mothae-Mine entdeckt

    Auf der Mothae-Diamantenmine fördertLucapa Diamond Company Limited(ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihrem Partner, der Regierung des Königreichs Lesotho, in der Regel eher mittelgroße Diamanten. Umso erfreulicher ist nun die Nachricht, dass auch auf der Mothae-Mine ein 204 Karat schwerer Diamant gefördert werden konnte.  

  • Auf dem Saraya-Uranprojekt wird ab Juni gebohrt

    Schon im Juni will Haranga Resources Limited(ASX: HAR, FSE: 65E0) auf dem Saraya-Uranprojekt mit den ersten eigenen Bohrungen beginnen. Sie werden einen Umfang von 2.000 Bohrmeter haben und zielen darauf ab, eine erste Ressource nach dem australischen JORC-Standard zu definieren. Der Vertrag mit dem Unternehmen, dass die Bohrungen durchführen wird, wurde kürzlich unterzeichnet.    

  • Matador vergrößert Cap-Ray-Goldprojekt um 62 km²

    Im Anschluss an eine Expertenklausur, die im März durchgeführt wurde, hat Matador Mining Limited (ASX: MZZ, FSE: MA3) neue Claims erworben und seinen Landbesitz auf dem Cape-Ray-Goldprojekts in Neufundland um 62 km² vergrößert. Ein ohnehin sehr großes Projekt ist damit nochmals deutlich größer und attraktiver geworden.    

  • Auf dem Estelle-Goldprojekt wird wieder gebohrt

    Auch auf dem Estelle Goldprojekt in Alaska ist der Winter nun Geschichte und Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE:QM3) kann die für dieses Frühjahr und den Sommer geplanten Bohrungen beginnen. Das dazu notwendige Kapital wurde frühzeitig beschafft und mit einer freien Liquidität von 28 Millionen Australische Dollar, verfügt das Unternehmen nicht nur über die Mittel, um mit neuen Bohrungen die vorhandene Ressource auf den Lagerstätten Korbel und RPM zu vergrößern. Auch die Fortsetzung der Arbeiten an der Studie zur vorläufigen Wirtschaftlichkeit (PEA) sind finanziell sehr gut abgesichert.

  • Neue Lizenzen, neue Gasvorkommen und hohes Potential

    In Oberösterreich hat ADX Energy Limited(ASX: ADX, FSE: GHU) dank einer neuen Vereinbarung mit den österreichischen Behörden seine Konzessionsgebiete erheblich erweitert. Die bisherigen Lizenzen wurden von 450 km² auf 1.022 km² mehr als verdoppelt. Das Unternehmen sichert sich damit nicht nur ein neues Weltklasse-Gasvorkommen, sondern auch zukunftsträchtige Einnahmemöglichkeiten, denn die neuen Lizenzen umfassen die Förderung von Öl und Gas, die Gasspeicherung und auch die Nutzung geothermischer Energie.

  • Australischer Fonds hält jetzt 9,19% des Aktienkapitals

    Aufhorchen lässt in diesen Tagen, dass Regal Funds Management im April zusätzliche 16.563.049 Aktien der Lucapa Diamond Company Limited(ASX: LOM, FSE: NHY) übernommen hat und nun insgesamt 132.332.565 Aktien des Unternehmens hält. Damit erhöhte sich der Anteil, den der australische Fondsanbieter an allen Lucapa-Diamond-Aktien hält, von zuvor 8,12 auf nunmehr 9,19 Prozent. In Abhängigkeit vom Tageskurs dürfte die Transaktion auf ein Volumen von ca. 800.000 Australische Dollar kommen.   

  • Global Atomic blickt auf erfolgreiches 1. Quartal zurück

    Sehr gut vorangekommen ist Global Atomic Corp. (TSX: GLO, FSE: G12) in den ersten drei Monaten des Jahres mit dem Ausbau des Dasa-Uranprojekts im Niger. Hier konnten alle wichtigen Ziele erreicht werden. Für das türkische Zink-Joint-Venture wurden etwas schwächere Zahlen als im Vorjahr gemeldet. Sie gehen auf einen dreiwöchigen Stillstand der Anlage zur Durchführung von Wartungsarbeiten zurück. Positiv wirkte sich hier allerdings der deutlich von 1,25 auf 1,70 US-Dollar pro Pfund gestiegene Zinkpreis aus.

  • Deutlich erhöhter Öldurchfluss auf Anshof-3

    Ursprünglich hatten die von ADX Energy Limited(ASX: ADX, FSE: GHU) im April auf der neuen Anshof-3 Lagerstätte durchgeführten Tests ergeben, dass eine tägliche Ölproduktion von 75 Barrel möglich ist. Die Auswertung der weiteren Testergebnisse lässt nun aber erkennen, dass eine Öldurchflussrate von bis zu 132 Barrel möglich ist, sodass die Tagesproduktion erheblich höher liegen dürfte als zunächst angenommen.

  • Snow Lake erweitert Lithium-Lagerstätte

    Die Ergebnisse der ersten drei von insgesamt 40 Bohrlöchern, die während des Winterbohrprogramms auf dem Thompson-Brothers-Lithium-Projekt gebohrt wurden, konnte Snow Lake Resources, die größte und wichtigste Beteiligung von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE:QM3), inzwischen vermelden. Alle drei Bohrungen trafen auf eine signifikante Lithium-Mineralisierung und erweitern die bekannten Lagerstätten in nordöstlicher Richtung.

  • Über 65.400 Goldunzen in Q1/2022 produziert

    In seinen produzierenden Minen konnte Westgold Resources Ltd. (ASX: WGX, FSE: 0W2) im ersten Quartal 2022 65.426 Unzen Gold fördern. Das war etwas weniger als in den ersten beiden Quartalen des laufenden Geschäftsjahres gefördert wurden, doch mit einer Gesamtförderung von 198.288 Unzen, die zu Gesamtkosten (AISC) von 1.684 AUD pro Unze gewonnen wurden, befindet sich das Unternehmen auf einem guten Weg, sein im Sommer 2021 im damaligen Ausblick genanntes Produktionsziel bis zum Ende des Geschäftsjahres zu erreichen.    

  • Lucapa Diamond blickt auf erfolgreiches Quartal zurück

    Ende März ging für dieLucapa Diamond Company Limited(ASX: LOM, FSE: NHY) ein aufregendes aber auch sehr erfolgreiches erstes Quartal 2022 zu Ende, denn auf der Lulo-Mine in Angola konnten zwölf Prozent mehr Karat gefördert werden als im ersten Quartal 2021. Auf der Mothae-Mine waren die Produktionssteigerungen noch beeindruckender. Hier stieg die Zahl der geförderten Diamanten im Vergleich zum Vorjahresquartal um 55 Prozent an. Die Menge des verarbeiteten Gesteins erhöhte sich sogar um 73 Prozent.   

  • Orientierungsbohrungen auf Issia abgeschlossen

    Auf seinem Issia-Goldprojekt in der Elfenbeinküste hat Haranga Resources Limited(ASX: HAR, FSE: 65E0) ein erstes Bohrprogramm erfolgreich abgeschlossen. Es war seit November 2021 durchgeführt worden und umfasste 52 Bohrungen mit einem Gesamtumfang von 2.000 Meter.    

  • Erste Ressourcen für das La-Plata-Projekt definiert

    Das Keno-Hill-Silberprojekt in der kanadischen Yukon-Provinz ist fraglos Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE:9MM1) Aushängeschild. Doch auch das La-Plata-Kupferprojekt im US-Bundesstaat Colorado hat seinen Charme. Viele Investoren haben es bei der Bewertung von Metallic Minerals allerdings noch nicht auf dem Schirm. Nun konnte für dieses Projekt eine erste Ressourcenschätzung über 985 Millionen Pfund Kupferäquivalent vorgelegt werden.

  • Tests auf Anshof-3 fördern sauberes Öl an die Oberfläche

    Die auf der neuen Lagerstätte Anshof-3 in Oberösterreich durchgeführten Tests verliefen für ADX Energy Limited(ASX: ADX, FSE: GHU) sehr erfolgreich, denn in zwei Förderperioden erreichten jeweils rund 75 Barrel sauberes, das heißt wasserfreies, Erdöl die Oberfläche. Damit bestätigen die durchgeführten Testarbeiten, die Erwartung, dass aus der neuen Eozän-Lagerstätte Anshof-3 unter wirtschaftlich günstigen Bedingungen erstklassiges Erdöl gefördert werden kann.

  • Analyst sieht Kursziel von 15 CAD für Lithiumbeteiligung

    Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE:QM3) entwickelt mit dem Estelle-Projekt in Alaska eher einen ganzen Golddistrikt als nur ein Goldprojekt und sitzt mit seiner Beteiligung an Snow Lake Resources zusätzlich auf einer weiteren Goldgrube, denn die Analysten von ThinkEquity haben die Gesellschaft untersucht und Snow Lake Resources mit einem klaren Buy-Rating versehen. Das Kursziel für die Aktie, die augenblicklich im Bereich um 5,40 Kanadischen Dollar pendelt, liegt nach Einschätzung der Analysten bei 15,00 CAD.

  • Erhebliche Ressourcenausweitung durch neues Projekt

    Südlich der Neuentdeckung Anshof hat ADX Energy Limited(ASX: ADX, FSE: GHU) mit dem Grünburg-Projekt ein weiteres sehr aussichtsreiches Ölprojekt in Oberösterreich übernommen. Durch diesen Zukauf erhöhen sich die Ressourcen des Unternehmens erheblich. Sie steigen nicht nur von 62 auf 72 Millionen Barrel Öläquivalent an, sondern sind zudem auch der Ressourcenklasse mit der höchsten technischen Bewertung zuzurechnen.

  • Großprobe mit 716 Goldkörnern auf Malachit-Zone

    Auf der Malachit-Zone des Cape-Ray-Goldprojekts in Neufundland hat Matador Mining Limited (ASX: MZZ, FSE: MA3) in den vergangenen Wochen ein umfangreiches Programm zur Entnahme von Bodenproben durchgeführt. Es verlief ausgesprochen erfolgreich, denn durch die Exploration am Boden konnten neun hochgradige Goldanomalien neu identifiziert werden. In einer Probe wurden dabei sogar 607 unberührte Goldkörner gezählt.    

  • Historische Bohrdatenbank für Uranprojekt gesichert

    Mit dem Erwerb einer umfangreichen historischen Datenbank hat Haranga Resources Limited(ASX: HAR, FSE: 65E0die Weiterentwicklung des Saraya-Uranprojekts im Senegal entscheidend vorangetrieben. Erworben wurden alle Daten und Ergebnisse zu insgesamt rund 70.000 Bohrmetern, die von den Vorbesitzern auf dem 2.200 km² Projekt niedergebracht worden waren.    

  • Zielgebiete auf East Keno werden signifikant erweitert

    Eine deutliche Erweiterung der 2020 entdeckten Vererzung auf dem östlichen Teil des Keno-Hill-Silberprojekt in der kanadischen Yukon-Provinz konnte Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE:9MM1) heute bekanntgeben. Mit ihr wurde das 2021 durchgeführte Bohrprogramm sehr erfolgreich abgeschlossen, denn es gelang, die bekannte Silbermineralisierung bei East Keno neigungsabwärts und entlang des Trends erfolgreich zu erweitern.

  • Snow Lake Resources gibt Scoping-Studien in Auftrag

    Einen wichtigen Schritt nicht nur für die eigene unternehmerische Entwicklung, sondern auch für die Versorgung Nordamerikas mit Lithium hat Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE:QM3) Beteiligung Snow Lake Resources vollzogen, denn das Unternehmen hat den Auftrag zur Erstellung einer Scoping-Studie für die geplante Lithiumhydroxid-Anlage in der kanadischen Provinz Manitoba erteilt.