Für die Entwicklung seiner Arcadia-Lithium-Mine ist Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8) auf der Suche nach einem strategischen Partner. Der Auswahlprozess kommt gut voran und hat in der Zwischenzeit einen wichtigen Meilenstein erreicht, denn nach intensiven Gesprächen haben insgesamt sieben Interessenten konkrete Angebote zur Weiterentwicklung der Mine unterbreitet. Sie werden nun eingehend geprüft.

Das Arcadia-Lithium-Projekt dringt immer weiter in das Bewusstsein der internationalen Anleger ein und immer mehr Investoren, wollen sich an ihm beteiligen. Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8) hat die sich dadurch bietende Chance genutzt und durch die Ausgabe neuer Aktien 18 Millionen Australische Dollar an frischem Kapital eingeworben.

Die vorhandene Machbarkeitsstudie zum Arcadia-Lithium-Projekt wird von Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8derzeit stufenweise überarbeitet und an die aktuellen Zahlen angepasst. Nachdem die jüngste Überarbeitung nun vorliegt, bestätigt sich erneut, dass die Arcadia-Mine ein Lithium-Projekt von Weltklasse darstellt, das bereits zu diesem frühen Zeitpunkt über eine anfängliche Lebensdauer von 20 Jahren verfügt.

Im Mai hat Sibelco eine Charge von 2.000 Tonnen Petalit bei Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8) bestellt. Ein Container mit den ersten 25 Tonnen dieses Auftrags konnte inzwischen erfolgreich von der Arcadia-Mine produziert und verschifft werden. Dabei erreicht die Reinheit des Petalits die früheren Laborergebnisse und weil das Petalit der Arcadia-Mine so ausgesprochen rein ist, zahlt Sibelco Prospect Resources einen Preis, der um 40 Prozent über dem aktuellen Preis für Spodumenkonzentrat in chemischer Qualität liegt.

Die Arcadia Mine in Simbabwe ist und bleibt das Flaggschiff von Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8). Im Südosten Simbabwes besitzt das Unternehmen zusätzlich noch das Chishanya-Projekt. Dort identifizierten erste Untersuchungen zwei ausgeprägte Strukturen mit Seltenen Erden. Sie erstrecken sich über eine Fläche von 0,2 bzw. 0,1 Quadratkilometer und sind als signifikant einzustufen.

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung