Diese Zahlen haben es in sich und viele Investoren werden sich begeistert die Hände reiben! Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SPkonnte dank seiner erfolgreichen Bohrungen die Mineralressource auf 420.000 Unzen Gold erhöhen. Daneben bescheinigt die ebenfalls abgeschlossene vorläufige Wirtschaftlichkeitsstudie dem Cerro-Caliche-Projekt bei einer jährlichen Goldproduktion von 45.700 Unzen Goldäquivalent eine Lebensdauer von sieben Jahren, was einer Gesamtproduktion von 323.500 Unzen Goldäquivalent entspricht. Wobei die Kosten für die Errichtung der Mine bereits nach nur 2,2 Jahren verdient sind.  

Mit seinem aktuellen Bodenprogramm will Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SPauf dem Cerro-Caliche-Projekt neue Bohrziele entdecken. Diesem Ziel ist man einen großen Schritt nähergekommen, denn 275 neu ausgewertete Bodenproben enthielten nicht nur Goldgehalte von 2,5 bis 14,3 g/t, sondern deuten auch an, dass sich die Mineralisierung innerhalb zweier in südlicher Richtung verlaufender Korridore um bis zu 750 Meter fortsetzen könnte.

Eine Großprobe von über 4.700 Kilogramm Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SPeinem umfangreichen metallurgischen Test unterzogen. Das Erz wurde über einen Zeitraum von 90 Tagen mittels Säulentests aufgearbeitet. Dabei konnte durchschnittlich 74 Prozent des im Erz enthaltenen Goldes gewonnen werden.

Immer mehr taucht Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) inzwischen auf den Radarschirmen der nordamerikanischen Analysten und Researchhäuser auf. Nach John Kaiser hat sich nun auch Anthony Garson & Associates aus Toronto in einer umfangreichen Studie sehr positiv zum Unternehmen geäußert. Der Analyst erwartet, dass Sonoros Aktienkurs das sich ständig verringernde Risiko des Cerro-Caliche-Projekts bald widerspiegeln wird und in den kommenden Jahren von aktuell 0,36 auf bis zu 1,20 Kanadische Dollar (CAD) ansteigen könnte.

Das Management von Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, den geplanten Haufenlaugungsbetrieb auf dem Cerro-Caliche-Goldprojekt zu konzipieren und voranzubringen. Mit seiner Hilfe soll der für zukünftige Bohrungen benötigte Cashflow generiert werden. Eine wichtige Vorbereitung für diese Arbeiten stellt das jetzt abgeschlossene Bodenbeprobungsprogramm dar. Es half, eine Reihe von neuen, hochinteressanten Bohrzielen zu identifizieren.

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung