Über seine Beteiligung an Snow Lake Resources, kontrolliert Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) indirekt auch das Geschehen auf dem Thompson-Brothers-Lithium-Projekt in der kanadischen Provinz Manitoba. Hier konnte durch den Zukauf neuer Konzessionsgebiete das eigenen Projektgebiet beachtlich erweitert werden. Erworben wurde der sogenannte Herb Block. Er hat einen Umfang von 3.187 Hektar. 

So mancher Anleger wird heute mit etwas Verwunderung auf seinen Depotauszug schauen, denn der Kurs von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3hat sich über Nacht verzehnfacht. Mehr wert ist die Position aber dennoch nicht, denn die Zahl der Aktien hat sich gleichzeitig um den Faktor zehn verringert. Im Hintergrund steht die Zusammenlegung von Aktien im Verhältnis 10:1, die Nova Minerals durchgeführt hat.

Snow Lake Resources ist derzeit die wertvollste Unternehmensbeteiligung im Portfolio von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3). Der Entwickler des kanadischen Thompson-Brothers-Lithiumprojekts hat am Freitag an der NASDAQ in den USA sein Börsendebüt geben. Ausgegeben wurden die neuen Aktien zu einem Preis von 7,50 US-Dollar, sodass das Unternehmen zu Beginn des Handels auf eine Marktkapitalisierung von 121,6 Millionen US-Dollar kam. Sie erhöhte sich im Lauf des Handels gewaltig, denn die Aktie beendete den Handel am Abend mit einem Schlusskurs von 13,00 US-Dollar. 

Durch die Ausweisung einer ersten Ressource auf der RPM-Zone hat Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) die Gesamtressource des Estelle-Goldprojekts auf einen Schlag um 1,5 Millionen Unzen oder knapp 32 Prozent auf nunmehr 6,2 Millionen Unzen Gold erhöht. 

Mit der Vorlage von zwei weiteren Bohrungen, die inzwischen ausgewertet wurden, bestätigt  Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) die sehr guten Bohrresultate, die bereits in der vergangenen Woche vorgelegt wurden. Erneut konnten 1,0 g/t Gold über 220 Meter und 0,4 g/t Gold über 405 Meter nachgewiesen werden. Damit schreitet nicht nur die Erschließung des Estelle-Goldprojekts in Alaska kontinuierlich weiter voran. Auch die RPM-Zone des Projekts gewinnt immer mehr an Bedeutung. 

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung