Über seine Aktivitäten zum ersten Halbjahr hat Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHYbereits im Juli berichtet. Inzwischen liegen auch die finanziellen Ergebnisse vor und sie bestätigen einmal mehr, dass die Gesellschaft auf ein ausgesprochen gutes 1. Halbjahr 2021 zurückblickt. In ihm konnte nach Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) ein Gewinn von 13,5 Millionen Australische Dollar erwirtschaftet werden. Nach Abzug aller Kosten verblieb ein Reingewinn von 5.339.000 AUD. Pro Aktie ergibt sich dadurch ein Nettoertrag von 0,64 Cent.  

In Australien hat Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHYheute die Hauptversammlung für das Jahr 2021 durchgeführt. 185 Aktionäre waren anwesend bzw. durch Vollmachen vertreten und stimmten mit großer Mehrheit für die zur Abstimmung vorgelegten Punkte. Sie befassten sich überwiegend mit der geplanten Kapitalerhöhung, an der sich insbesondere vier Lucapa-Direktoren beteiligt haben. 

Wie es sich für ein börsennotiertes Unternehmen gehört, hat Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHYheute seinen Aktivitätsbericht für das zweite Quartal und das mit ihm zu Ende gehende erste Halbjahr 2021 vorlegt. Er macht noch einmal deutlich, welche großen Erfolge das Unternehmen in den vergangenen sechs Monaten errungen hat und wie hervorragend es mit seinen zwei produzierenden Diamantenminen und dem neu akquirierten Merlin-Projekt derzeit aufgestellt ist. 

Für die Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHYund ihren Partner, die staatliche angolanische Diamantenvermarktungsgesellschaft war der kürzlich vollzogene Verkauf von sieben sehr großen Steinen ein voller Erfolg. Insgesamt 28,3 Mio. Australischen Dollar oder 21,4 Mio. US-Dollar waren die Händler bereit, für die sieben besonders großen Steine zu zahlen. Damit wird nicht nur der außergewöhnlich hohe Wert der Steine unterstrichen, sondern auch, dass sich der Diamantenmarkt von den Auswirkungen der Corona-Pandemie wieder erholt hat. 

Eine neue Prognose für die Diamantenproduktion des Jahres 2021 legte Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHYheute vor. Sie dürfte die investierten Anleger erfreuen, denn im Vergleich zum schwierigen Jahr 2021, als Covid-19 die Produktion einschränkte und die Diamantenpreise um 30 Prozent nachgaben, könnte sich die Gesamtproduktion in diesem Jahr mehr als verdoppeln. Auch im Verkauf liegen die Preise wieder auf dem Niveau des Jahres 2018. 

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung