Den investierten Anlegern war schon lange klar, dass AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, FSE: 3A2mit dem Manono-Projekt über eines der größten Lithium-Zinn-Vorkommen der Welt verfügt. Wie groß, das zeigt die heute bekanntgegebene Erhöhung der Reserven nach dem australischen JORC-Standard um 41,6 Prozent. Durch sie verlängert sich die Lebensdauer der Mine auf 29,5 Jahre.

Eine stark überzeichnete Finanzierungsrunde hat AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, FSE: 3A2) Anfang Juli erfolgreich platziert. Dabei haben erfahrene, professionelle Anleger insgesamt 40 Mio. AUD in das Manono-Lithium-Zinn-Projekt investiert. Die Kapitalerhöhung fiel damit am Ende um 10 Mio. AUD höher aus, als zunächst geplant. Der Erlös erhöht nicht nur die Barreserven des Unternehmens, sondern wird auch dazu verwendet, AVZs Anteil am Manono-Projekt von bislang 60 auf 75 Prozent zu erhöhen.

Die mehrheitlich in Besitz von AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, FSE: 3A2) befindliche Tochtergesellschaft Dathcom Mining SA hat bei der Regierung der Demokratischen Republik Kongo in Kinshasa alle Dokumente eingereicht, die notwendig sind, um die Bergbaulizenz für das Manono Lithium- und Zinnprojekt zu erhalten.

Nur wenige Tage im Amt hat die neue Regierung des Kongos den Entwurf eines interministeriellen Dekrets und den Entwurf eines Kooperationsabkommens mit AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, FSE: 3A2) gebilligt. AVZ wird durch dieses Abkommen steuerlich erheblich günstiger gestellt, wodurch sich die zu erwartenden Ergebnisse im Vergleich zur definitiven Machbarkeitsstudie nochmals verbessern werden.

Die australische AVZ Minerals befindet sich mit seinem Lithiumprojekt Manono (Kongo) im globalen Konkurrenzvergleich, bereits mit den aktuellen Ressourcen/Reserven, abgeschlagen an der Spitze, wie die letzte Unternehmenspräsentation zeigt.

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung